Anmeldebereich

Dienstag, den 11.09.2018 ab 18:00 Uhr Sitzung des Ortsgemeinderates Ellerstadt

Bürgerhaus Ellerstadt

Sitzungsdokumente

Tagesordnung

öffentlicher Teil

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit, der rechtzeitigen und formgerechten Einladung, der fehlenden Mitglieder sowie Anträge zur Tagesordnung
2. Fragestunde für Einwohner und den ihnen nach § 14 Abs. 3 und 4 Gem0 gleichgestellten Personen und Personenvereinigungen
3. Vergabe einer Behinderten- und Seniorenbedarf-Umfeld-Analyse (Bürgerbefragung/sozialräumliche Analyse) Hierzu wird Herr Nier anwesend sein
4. Berichtigung der Niederschrift über die Ratssitzung vom 7.8.2018 TOP 2; hier: Aussetzungsbeschluss
5. Ehemaliges Sängerheim- Überplanung des Bereichs mit altersgerechten Wohnungen - Vergabe des Planungsauftrages (Unterlagen wurden bereits für die letzte Sitzung versandt)
6. Ehemaliges Sängerheim in der Gemeinde Ellerstadt - Vergabe des Auftrags für die Abbrucharbeiten
7. Vergabe der Ingenieurleistungen für die Überprüfung der baulichen Substanz des gemeindeeigenen Wohnhauses Schubertstr. 4
8. Antrag der FWG-Fraktion zur Errichtung von Mitfahrerbänken
9. Sachstand Gelände für Begegnungsstätte für Alt und Jung neben der Schule; mündlicher Vortrag
10. Gelände für Begegnungsstätte für Alt und Jung; Stellungnahme der Verwaltung zur Frage warum auf die Ablehnung jeglicher Bebauung unterhalb der 20-KV-Leitung durch die Pfalzwerke, die schon im letzten Jahr bekannt war, nicht direkt reagiert wurde
11. Antrag des MGV auf regelmäßige wöchentliche Nutzung für den Kinderchor am Donnerstag zwischen 17.00 und 18.00 Uhr
12. Embleme und Slogan für Ellerstadt ? Vorschläge für die "nähere" Auswahl
13. Übernahme der Stromkosten bei der Installierung einer E-Bike-Tankstelle an der Haltestelle Ellerstadt-Ost (Unterlagen wurden bereits per Email verschickt)
14. Errichtung weiterer Hotspots in Ellerstadt
15. Informationen des Bürgermeisters
16. Anfragen der Ratsmitglieder (Nach der Geschäftsordnung sind Anfragen in schriftlicher Form notwendig, sie werden dann am Ende einer Sitzung beantwortet; ich bin aber weiterhin bereit entgegen der GeschO auch mündliche Anfragen in der Sitzung zu beantworten)